Laden...
Diese Stelle teilen

OE Demand Planner

Jetzt bewerben »

Datum: 14.10.2021

Standort: BAD HOMBURG, Deutschland

Unternehmen: Bridgestone Europe NV/SA

 

OE Demand Planner

 

Kurzbeschreibung der Position

  • Vertragstyp: Festanstellung
  • Vollzeit
  • Standort: Bad Homburg

 

 

Das Unternehmen:

Bridgestone in Europa, Russland, dem Nahen Osten, Indien und Afrika (BSEMIA), mit Hauptsitz in Zaventem (Belgien), ist eine Tochtergesellschaft der Bridgestone Corporation, einem weltweit führenden Anbieter von nachhaltiger Mobilität und fortschrittlichen Lösungen.

Ergänzend zu unseren Premium-Reifenprodukten bieten wir ein wachsendes Portfolio an reifenzentrierten und mobilitätsorientierten Lösungen. Gemeinsam mit unseren Partnern und unter dem Motto „Im Dienst der Gesellschaft mit höchster Qualität“ („Serving Society with Superior Quality“), das seit der Gründung von Bridgestone durch Shojiro Ishibashi im Jahr 1931 unsere Mission ist, arbeiten wir daran, nachhaltige Innovationen und Lösungen für Mobilität voranzutreiben. Durch innovative Technologien setzen wir uns für eine einfachere, sicherere, reibungslosere und nahtlose Mobilität für unsere Gesellschaft und Kunden ein und verbessern die Art und Weise, wie Menschen sich bewegen, leben, arbeiten und spielen.

Bridgestone profitiert auch von einem bedeutenden Einzelhandelsnetz in der gesamten Region – tatsächlich ist unsere Einzelhandelspräsenz in der EMIA-Region die größte in der Reifenindustrie. Über 17 verschiedene Einzelhandelspartner haben wir rund 3.500 Verkaufsstellen in Europa, dem Nahen Osten und Afrika sowie rund 2.500 Verkaufsstellen über unser Partnernetzwerk in Indien. Dieses Netzwerk bietet eine Auswahl an Dienstleistungen, Konzepten und Mobilitätslösungen.

Wir bei Bridgestone sind stolz auf unsere starken Beziehungen zu den Autofahrern im Alltag, und dieses umfangreiche Händlernetz ist einer der Hauptgründe dafür.

Bridgestone EMIA

 

Im Einklang mit der „Bridgestone Essence“ basiert unser Arbeitsumfeld auf Integrität und Teamwork, in dem jeder voneinander lernen und mit seinen eigenen Ideen zur Verwirklichung der kommenden Ziele beitragen kann.

Wir möchten von Menschen hören, die diese Herausforderung annehmen, ihr kreatives Potenzial entfesseln und zum Unternehmenserfolg beitragen können, indem sie Eigenverantwortung, Mut und Geschicklichkeit zeigen. Bei uns können Sie Ihre Fähigkeiten entwickeln, Ihr Wissen erweitern und stolz auf Ihre Arbeit sein.

 

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen qualifizierten OE Demand Planner (m/w/d).

 

Verantwortungsbereiche:

  • Sie verantworten das tägliche Management sämtlicher Bedarfsdatenanforderungen von OE-Kunden in enger Zusammenarbeit mit allen beteiligten Teams.
  • Sie übernehmen eine aktive Rolle im monatlichen Bedarfsplanungsprozess und erstellen Kunden-Forecasts gemeinsam mit den Großkundenteams und dem zentralen Planungsteam.
  • Sie haben ein offenes Auge für Verbesserungsmöglichkeiten zukünftiger Bedarfsprognosen in unseren Systemen (SAP, EDI, DP) und sprechen diese aktiv an.
  • Sie kennen optimalerweise die Arbeit mit dem Planungstool OMP DP und benutzen es zur korrekten Integration Ihres Forecasts, bei gleichzeitiger Überprüfung von Beständen und Bedarfen.
  • Als wichtiger Ansprechpartner für die OEM und OEM-Partner in allen operativen Belangen analysieren Sie Markt-Trends, auch direkt vor Ort beim Kunden, und tragen diese Erkenntnisse in das Unternehmen zurück.
  • Bei der Teilnahme an Projekten identifizieren Sie die Möglichkeiten zur kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen und generieren neue Ideen zur Steigerung der betrieblichen Effizienz und Kundenzufriedenheit.

 

Anforderungen:

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung und/oder einen Studium mit fundierten Logistik- und Vertriebskenntnissen erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Bedarfs- / Lieferkettenplanung, OEM Branchenerfahrung ist von Vorteil
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen und deren Analyse und besitzen gleichzeitig eine stark ausgeprägte Kundenorientierung
  • In ihrem beruflichen Werdegang zeigen Sie eine hohe Affinität zur digitalen Abwicklung der Angebots- und Bedarfsplanung (z.B. EDI-Kenntnisse, Programmkenntnisse SAP, OMP, Excel)
  • Ihre interkulturelle Fähigkeit, sowie Ihre fließenden Englischkentnisse runden ihr Profil ab - weitere Sprachen (Französisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch) sind von Vorteil

 

Warum sollten Sie sich bewerben?

  • Unsere Mitarbeiter liegen uns am Herzen und wir möchten ihnen die Möglichkeit bieten, sich zu entwickeln und zu wachsen.
  • Bridgestone als globales Unternehmen bringt Ihre Karriere auf die nächste Stufe, indem Ihnen Möglichkeiten geboten werden, in einem internationalen Umfeld zu arbeiten.
  • Sie werden die Möglichkeit haben, ein dynamisches und herausforderndes Umfeld zu erleben und an unterschiedlichen und innovativen Projekten zu arbeiten.

 

Wenn Sie die von uns gesuchten Fähigkeiten vorweisen können und in einem wegweisenden Unternehmen, das sich der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft mit realen Mobilitätslösungen verschrieben hat, etwas bewegen möchten, dann bewerben Sie sich bei Bridgestone!

 

Nächste Schritte: Alle Bewerbungen werden geprüft. Unser HR-Team wird sich mit den Bewerbern in Verbindung setzen, die wir für die nächste Stufe des Einstellungsverfahrens einladen möchten.

 

Bitte zögern Sie nicht und bewerben Sie sich unter https://careers.bridgestone-emea.com/

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Mehr Informationen über unsere Gruppe und Gründe, warum Sie dazugehören sollten, finden Sie unter

https://bridgestone-emia.com/

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken:
 

 

Disclaimer

Diversität und Inklusion sind ein zentraler Bestandteil der Werte von Bridgestone EMIA auf höchstem Niveau. Dies ist der Schlüssel für unsere Mitarbeiter, um eine Leidenschaft für hervorragende Leistungen zur Verbesserung der Gesellschaft zu zeigen, die mit der Welt, in der wir leben, verbunden ist. Unser Engagement für Vielfalt ist mit der Mission unserer Gründer „Serving Society with Superior Quality“ verbunden, die bei der Gestaltung und Schaffung der Organisation von wesentlicher Bedeutung ist, um alle Menschen mit Respekt zu behandeln, die mit unserem Geschäft verbunden sind. Uns ist bewusst, dass jeder Mensch anders ist und dass die Anwerbung, Entwicklung und Bindung unserer Mitarbeiter ein nachhaltiges Arbeitsumfeld schaffen wird, das für unseren Erfolg unerlässlich ist. Das bedeutet, dass alle Bewerber und Mitarbeiter gleich behandelt werden und dass wir insbesondere nicht aufgrund von Geschlecht, Familienstand, Rasse, ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Nationalität, nationaler Herkunft, Behinderung, sexueller Orientierung, Religion oder Alter diskriminieren werden.

.